amag Streuer 17 m³


Unser Premium Modell- groß, leistungstark, praktisch!

 

Für höchste Qualität auf der Baustelle, zufriedene Auftraggeber und maximale Wirtschaftlichkeit

 

Es sind sehr viele durchdachte Details und innovative Features, die den amag Streuer 17 m³ zu dem machen was er ist. Eine ausgereifter High-Tech Bindemittelstreuer wie aus einem Guß. Gemacht für den robusten Alltag, für die absolut zuverlässige Erfüllung  des Auftrages. Der amag Streuer 17 m³ unkompliziert und leicht zu bedienen.

 

Spezifikation:

 

Patentiertes Doppelstreuwerk:

Das patentierte Doppelstreuwerk verarbeitet problemlos Streumengen von 3 – 65 kg/qm, das bedeutet Tagesleistungen von bis zu 300 t. Die Streubreiten für Bahnbreiten von 1,50 - 2,50 m variabel regulierbar.

 

SPS-Streucomputer Vollautomatik:
Unser selbstentwickeltes Bindemitteldosierfahrzeug streut das Bindemittel mit dem speziell programmierten SPS-Streucomputer exakt aus. Denn die durch die Eignungsprüfung vorgegebene Zementmenge muss sehr präzise eingehalten werden. Sonst sind kostspielige Reklamationen vorprogrammiert. Eine IT- Steuereinheit regelt den gesamten Streuvorgang vollautomatisch. Dabei liefert unsere “weight-technology” automatische Verwiegung des Bindemittels alle Daten an den Streucomputer. Für den Fahrer reduziert sich die Bedienung auf ein Minimum: er wählt einfach die Solldosierung in kg/qm und das Steuersystem übernimmt die exakte Regelung.

 

Abluftreinigung 'no-dust-system':

Eine zuverlässige Abluftreinigung während der Füllvorgänge erfolgt über selbstreinigende Großfilter. Mit unserem eigens entwickelten 'no-dust-system' wird eine Staubemission beim Überblasen des Bindemittels vermieden. Zusätzlich verhindert eine Absauganlage um das Streubett herum die sonst mitunter starke Staubentwicklung beim Ausbringen des  Materials. Damit ist der amag Streuer sehr wirksam in "staubempfindlichen" Umgebungen wie bebauten Industrie- und Wohngebieten einsetzbar.

Mit 88 km/h Fahrgeschwindigkeit sind amag Streuer als Zugfahrzeug vollwertig universell einsetzbar. Die Maschine spart damit dem Unternehmer erhebliche Kosten, etwa für Transporte oder das sonst notwendige Betreiben zusätzlicher Fahrzeugparks bzw. -züge.

 

Restmengenanzeige:

Ein Display zeigt dem Fahrer permanent die verbleibende Restmenge im Bindemitteltank an. Er weiß stets, wieviel Fläche noch bestreut werden kann.

Ökonomische Tankgröße:
Der Tank fasst 17 t. Mit maximal zweimaligem Füllen ist der Silowagen mit max. 29 t geleert. Das minimiert Stillstandskosten.

 

Fahrzeugreinigung:

  Optional ist der amag Streuer mit einer integrierten Reinigungseinrichtung ausgestattet. Damit lässt sich die Maschine einfach sauberhalten. Eine zusätzliche Pflegeemulsion gegen Korrosion durch agressive Kalk- bzw.  Bindemittelrückstände sorgt zusätzlich für die Langlebigkeit der Maschine.

 

Weitere optionale Ausstattung:

Breite Niederdruckbereifung für hohe Traktion im Gelände mit geringer Spurenbildung.

 


Download
amag Streuer 17 m³ Datenblatt
Technische Beschreibung des amag Streuer 17 m³
prospekt_conti_spreader.pdf
Adobe Acrobat Dokument 452.5 KB

Video's: